tapesalat

Monat

Dezember 2015

Top 20 Alben 2015

Weiterlesen…

Top 20 Songs 2015

Weiterlesen…

Lieblinge (~13): Baths – Lovely Bloodflow

Live-Session & Vorstellung: Heute mit SOAK


Anfang des Jahres hieß es wieder Maifeld-Derby. SOAK war mir allerdings noch kein Begriff – beim Einhören hab ich sie mir aber ohne weiteres auf die Liste gesetzt und wurde alles andere als enttäuscht. Weiterlesen…

Lieblinge (~12): Bright Eyes – First Day Of My Life

tapesalat of 2015

So, liebe Leute – Weihnachten steht vor der Tür, das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu.
Bevor ich demnächst meine Top 20 des Jahres veröffentliche, möchte ich hier eine vorläufige Playlist querbeet durch das Jahr 2015 zur Verfügung stellen.

Weiterlesen…

Lieblinge (~11): Benjamin Francis Leftwich – Atlas Hands

Ankündigung: Hinds Debütalbum

Frecher Garage-Indie-Rock mit einer ordentlichen Prise Lo-Fi. Das Debütalbum des Quartetts aus Madrid wird im Januar veröffentlicht und den Titel Leave Me Alone tragen. Weiterlesen…

Neues: Lanterns On The Lake – Beings

Wem epischer Postrock à la Sigur Rós zusagt und wer sich vorstellen kann, folkige und melancholische Elemente aus dem Indierock damit zu verbinden, dem sei Lanterns On The Lake aus Newcastle mit ihrem neuen Album Beings empfohlen. Weiterlesen…

Lieblinge (~10): Local Natives – Wide Eyes

Drei Anspieltipps: Heute mit Ultimate Painting, Bill Ryder-Jones und Majical Cloudz

Wer sich mit groovigem Indie berieseln lassen möchte, dem lege ich die neue Platte Green Lanes von Ultimate Painting ans Herz. Jack Cooper and James Hoare schwelgen Weiterlesen…

Lieblinge (~9): Half Moon Run – Full Circle

Lieblinge (~8): The Antlers – Two

November 2015 Mixtape

© 2017 tapesalat

Datenschutz   —  Impressum